Bistum Osnabrück | Das Portal für Mitarbeiter

bistum.net: das Mitarbeiterportal

Artikel im Detail

Diskussion mit Generalvikar über Papstfilm

Eine Woche vor dem bundesweiten Kinostart zeigt das „Cinema-Arthouse“ in Osnabrück (Erich-Maria-Remarque-Ring 16) in Kooperation mit dem „Forum am Dom“ am 7. Juni um 20 Uhr in einer Sondervorstellung den Film „Papst Franziskus – Ein Mann seines Wortes“. Im Anschluss sprechen Generalvikar Theo Paul und die Journalistin und Theologin Susanne Haverkamp über den Dokumentarfilm. Der Regisseur Wim Wenders porträtiert in dem Film Papst Franziskus und dessen Gedanken zu den aktuellen globalen Herausforderungen u.a. in den Bereichen Ökologie, soziale Gerechtigkeit und Konsum, sowie zu seinen Reformbestrebungen in der katholischen Kirche. Karten für 8 Euro sind im Cinema-Arthouse erhältlich: https://www.cinema-arthouse.de

Mi, 30. Mai 2018

Themen: Dies und das
Abteilung: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

« zurück