Themen

Auf dieser Seite finden Sie Neuigkeiten und allgemeine Inhalte, geordnet nach Themen. Sie können ein Thema über das Auswahlmenü anklicken oder in der alphabetischen Liste stöbern. Zurück auf die Übersichtsseite.

7 Artikel zum Thema:



Themenauswahl:


Neues Mitteilungsheft „Kirchenmusikalische Informationen“ erschienen

Mi, 13. September 2017 | Das halbjährlich erscheinende kirchenmusikalische Mitteilungsheft des Bistums Osnabrück ist ab sofort online verfügbar. In der aktuellen Ausgabe finden sich Artikel zu verschiedenen kirchenmusikalischen Themen, Besprechungen zu Neuerscheinungen und eine Terminvorschau zu kommenden Konzerten bzw. Fortbildungen. 

Herzliche Einladung zum Lesen dieses Heftes!

Das Gotteslob für die Jackentasche

Mi, 20. April 2016 | Ausgabe für die norddeutschen Diözesen
Zu den bisherigen Ausgaben des neuen Gotteslobes für die drei norddeutschen Diözesen (Hamburg, Hildesheim und Osnabrück) gesellt sich ab sofort eine kleine Schwester: Knapp 300 Gramm wiegt die Taschenausgabe, die jetzt für 24,95 Euro im Buchhandel zu haben ist.

Kirchenmusikalische Ausbildungen

Do, 11. Februar 2016 | Für eine Kurzinformation über die kirchenmusikalischen Ausbildungsangebote stehen Ihnen angehängte Dokumente zur Verfügung.
Konkrete Veranstaltungshinweise finden Sie in der aktuellen Ausgabe unserer "Kirchenmusikalischen Informationen".

Liedfinder jetzt auch als App

Liedfinder jetzt auch als App

Mo, 06. Januar 2014 | Den Liedfinder für das neue Gotteslob gibt es jetzt auch als App! Mit der App können Sie in verschiedenen Suchfunktionen Gesänge nach alten und neuen Nummern sowie nach Rubriken und Stichworten suchen. Sie können die App in den verschiedenen App-Stores herunterladen oder direkt hier auf bistum.net auf die Datenbank der Liedsuche zugreifen.

Liedfinder für das neue Gotteslob

Liedfinder für das neue Gotteslob

Mo, 02. Dezember 2013 | Mit dem Liedfinder, einer neuen Funktion im Mitarbeiternetz, können Sie nach Liednummern im neuen Gotteslob suchen. Vielleicht kennen Sie alte Liednummern und wollen jetzt wissen, ob und wo sich die Gesänge im neuen Gesangbuch finden. Umgekehrt können Sie auch die neuen Nummern eingeben und sehen, wo die Lieder vorher standen. Probieren Sie es aus!
Sollten Ihnen Fehler auffallen, wenden Sie sich gerne an Kirchenmusikreferent Martin Tigges ). Wir werden sie dann schnellstmöglich korrigieren.