Artikel im Detail

Sendungsfeier 2015

In einem feierlichen Gottesdienst am Sonntag, 20. September, hat Bischof Franz-Josef Bode sieben Pastoral- und Gemeindereferenten in den Bistumsdienst gesandt. Die Feier im Osnabrücker Dom stand unter dem Titel "Befrei mit der Kraft, die du hast..." (Ri 6,14), einem Vers aus dem Buch der Richter.

(Bild: Bistum Osnabrück)
Der Sendungskurs mit Bischof Bode: (v.l.) Christine Schütte, Luisa Maurach, Christiane Höving, Melanie Buchwald, Maria Freitag, Kyra Watermann und Sebastian Mutke. (Bild: Bistum Osnabrück)

Bischof Bode begrüßte die Gläubigen, die von nah und fern zur Sendungsfeier gekommen waren: die Familien und Freunde der Sendungskandidaten, auch die Gemeindemitglieder aus den verschiedenen Orten, an denen die neuen Pastoral- und Gemeindereferenten wirken. Ein Chor aus 15 Gemeinden des Bistums gestaltete die Feier mit. "Das ist heute ein Fest der Zukunft", sagte Bode.

Dank und Zuspruch
In seiner Predigt dankte der Bischof den Sendungskandidaten für ihren Dienst an den Menschen. "Danke, dass Sie sich dieser Sendung stellen - in dieser Zeit, die Gott nicht weniger liebt als die alte Zeit", betonte Bode. Ebenso dankte er den Familien und Freunden der pastoralen Mitarbeiter sowie ihren Ausbildern. "Sie haben den Weg begleitet, vielleicht auch in Frage gestellt und herausgefordert", sagte Bode. Jetzt sei es Zeit, den nächsten Schritt zu wagen. Dazu ermutigte der Bischof: "Gott gebe Ihnen die Kraft, zu befreien, mit den Kräften, die Sie haben!"

Glückwünsche überbrachten auch die Diözesansprecher der beiden Berufsgruppen:
"Für Euren Dienst in unseren Berufsgruppen wünschen wir Euch immer wieder aufs Neue die Erfahrung, dass Ihr durch Euren Glauben und euren Dienst in der Pastoral Menschen befreien könnt von Sorgen und Ängsten. Ihr selbst sollt immer die Freiheit verspüren, Euren Dienst von Gott getragen tun zu dürfen und in diesem Bewusstsein Eure Gemeindemitglieder mitnehmen auf den Weg des Glaubens. Wir freuen uns mit Euch über Eure Sendung in den Dienst des Bistums und gratulieren Euch von Herzen."

So, 20. September 2015

Themen: Bischof | Kirchengemeinden | Personal
Abteilung: Personalreferat

« zurück