Bistum Osnabrück | Das Portal für Mitarbeiter

bistum.net: das Mitarbeiterportal

Artikel im Detail

Seminar für ehrenamtliche Flüchtlingshelfer

"Ehrenamtliche Unterstützung für Geflüchtete – Risiken, Chance und Realitäten" lautet der Titel eines Seminars für ehrenamtlich Engagierte in der Flüchtlingshilfe am Freitag, 25. August, von 16 bis 19 Uhr im Caritas-Haus, Johannisstraße 91, in Osnabrück. Hierzu lädt das Projekt „Salvete“ des Caritasverbandes für die Stadt und den Landkreis Osnabrück ein. Die Referentin Dr. Debbie Coetzee-Lachmann, Trainerin und Beraterin für interkulturelle Beziehungen, spricht über die Herausforderungen der Integration, wenn sich Menschen aus unterschiedlichen Kulturkreisen begegnen, und wie ehrenamtliche Flüchtlingshelfer mit solchen Situationen umgehen können.

Die Teilnahme am Seminar ist kostenlos.
Es wird um eine Anmeldung gebeten unter Tel. 0541 3410 oder per Mail an

Mo, 14. August 2017

Themen: Caritas
Abteilung: Caritas und Sozialarbeit

« zurück